Skip to main content

Hochbett mit Schreibtisch

Hochbett mit Schreibtisch

Mehr Infos auf Amazon.de*

Ein Hochbett mit Schreibtisch ist besonders beliebt, wenn ein Hochbett fĂĽr Schulkinder gesucht wird. FĂĽr kleinere Kinder ist eher ein Hochbett mit integrierter Rutsche von Interesse oder sogar ein Hochbett mit einem Turm und einer Rutsche.

Aber auch fĂĽr Studenten kann ein integrierter Schreibtisch Nutzen bringen und durch das Hochbett besonders platzsparend sein.

Das Hochbett wird mit einem Schreibtisch somit auch zu einem Arbeitsplatz, an dem die Hausaufgaben erledigt, gelesen, aber auch am Computer gearbeitet werden kann. Der Schreibtisch ist hierbei am/im Bett integriert, sodass eine platzsparende Funktion gewährleistet wird. Somit ist ein Hochbett mit Schreibtisch ideal, wenn das Kinderzimmer (oder WG-Zimmer) eher klein ist und nur wenige Möbel untergebracht werden können.

Was ist beim Kauf eines Hochbetts mit Schreibtisch besonders wichtig? Was gilt es zu beachten? Auf diese Fragen und noch mehr wollen wir im Weiteren eingehen.

 

Finde dein passendes Hochbett mit Schreibtisch in unserer Auswahl:

 

Hochbett mit Schreibtisch – Die Qualität als ein wichtiger Faktor

Der Schreibtisch soll in erster Linie dazu dienen, an ihm zu sitzen, zu lesen und zu arbeiten. Doch bei Kindern kann es eben auch einmal anders zugehen. Somit wird der Schreibtisch gerne auch einmal zum Toben und Herumtollen zweckentfremdet. Schon allein deshalb ist die Qualität besonders wichtig. Grundsätzlich sollte stets auf eine hohe Qualität geachtet werden, wenn es darum geht, ein Hochbett zu kaufen, um Unfälle zu vermeiden und deinem Kind das Höchstmaß an Sicherheit zu bieten.

Kinder können einem sehr wilden Spiel folgen, sodass die entsprechende Stabilität des Hochbetts und des Schreibtischs gegeben sein müssen. Massivholz ist eine gute Wahl als verbautes Material für ein Hochbett, aber auch MDF kann die gewünschte Qualität bieten. Hersteller folgen in ihrer Produktion mittlerweile diversen internationalen Standards, beachten Umweltfaktoren und verwenden nachhaltiges Holz. Daher sind in den meisten Fällen gute Qualitätsmerkmale gegeben.

Die Qualität ist zudem noch wichtig, um eine Abnutzung des Materials zu verlangsamen. Ein Hochbett mit Schreibtisch sollte lange halten, sodass du nicht in kurzer Zeit ein neues Hochbett kaufen musst. Diverse Qualitätsmerkmale sorgen dafür, dass du ein Hochbett einmal kaufst und meist für einige Jahre ein gutes Möbelstück zur Verfügung hast.

Viele gängige und bekannte Hersteller halten sich bei der Produktion inzwischen an nationale und internationale Standards. Diese betreffen Umweltfaktoren in Bezug auf das Holz, aber auch die allgemeine Verarbeitung und entsprechende Lacke oder Öle für die Oberflächenbehandlung, die möglichst ungiftig sein sollten. Entsprechende Siegel wurden eingeführt, um dir aufzuzeigen, ob derartige Standards eingehalten wurden. Verfügt das Hochbett deiner Wahl über entsprechende Siegel, dann kannst du dir ziemlich sicher sein, dass du ein gutes Qualitätsprodukt erwirbst.

Natürlich sind Siegel aber nicht alles. Wenn der Hersteller kein Siegel verwendet, so heißt das nicht automatisch, dass das Produkt schlechter ist oder wichtige Aspekte der Sicherheit und Stabilität nicht eingehalten werden. Beim Hersteller nachzufragen ist eine gute Möglichkeit, Informationen zu sammeln, um die richtige Entscheidung treffen zu können.

 

Welches Material eignet sich am besten fĂĽr ein Hochbett mit Schreibtisch?

Ein Hochbett mit Schreibtisch muss einiges aushalten. Ein PC, ein Stapel Bücher und Aktenordner sind schwer, ganz abgesehen von dem generellen Gewicht, was auf das Hochbett wirkt. Hochbetten mit Schreibtisch werden meist in Kiefern- oder Buchenholz angeboten, manchmal auch MDF. Aber was genau macht diese Materialien aus?

Um das Verbiegen zu vermeiden, werden im Bereich des Massivholzes mehrere Bretter miteinander verleimt. Da die Bretter miteinander verleimt werden, wird ein Ausgleich geschaffen, der das Verbiegen verhindert. Die mitteldichte Faserplatte (MDF) entsteht durch das Pressen von zerfasertem Holz zu einer Platte. Die so aufgebaute Festigkeit macht ein Verbiegen schwer. Sicherheit und Stabilität werden sowohl durch Massivholz als auch durch MDF gewährleistet.

Die oft verbaute Kiefer (Nordisches Kiefernholz) ist in Europa, aber auch besonders in Deutschland, beheimatet und findet in der Möbelindustrie oft Verwendung. Das liegt an den positiven Eigenschaften des Kiefernholzes. Ihr Holz ist gelb bis rötlich-weiß, was optisch als angenehm empfunden wird, und weist eine ausgeprägte Maserung auf. Das Kiefernholz besticht durch seine Elastizität, sodass es leicht verarbeitet werden kann.

Ebenfalls oft verbaut wird das Buchenholz. Das Holz ist hellgelb, kann aber auch ein rosaähnliches Braun aufweisen. Optisch fällt auch beim Buchenholz die starke Maserung auf, was vielen Menschen gefällt. Buchenholz ist tragfähig und stabil, aber zugleich elastisch und kann dadurch leicht in der Produktion verwendet werden.

Welches Holz du bevorzugst, liegt an deinem persönlichen Geschmack. Manchmal wird die Oberfläche auch mit Lack in diversen Farben behandelt. Verlasse dich also hier auf das, was dir am besten gefällt. Im Bereich der Stabilität gibt es hier keinen wesentlichen Unterschied.

 

Ein Hochbett mit Schreibtisch von populären Herstellern

Drei populäre Hersteller möchten wir dir vorstellen, da ihre Hochbetten mit Schreibtisch besonders gern gekauft werden. Qualität und Stabilität werden hier groß geschrieben. Der Umweltgedanke, kreatives, innovatives Denken und eine stabile Bauweise zeichnen alle drei Hersteller gleichermaßen aus.

Hochbett mit Schreibtisch von Hoppekids

Der Hersteller Hoppekids will die kindliche Fantasie und Kreativität anregen und auf diese Weise nicht nur einen funktionalen Schlafplatz schaffen, sondern eine Spielwelt, in der dein Kind die Welt entdeckt. Der Schreibtisch verfĂĽgt somit nicht nur ĂĽber die reine Funktion Hausaufgaben zu erledigen oder ein Bild zu malen, sondern im Spiel ĂĽber eine Startrampe fĂĽr die Weltraumrakete oder die Möglichkeit, einmal die Perspektive wechseln zu können, indem sich dein Kind bäuchlings drauf legt und wie Superman durchs Zimmer „fliegt“.

Das Nordische Ökolabel, was gewährleistet, dass Normen eingehalten und Standards sichergestellt werden, gilt für die Hoppekids Produkte. Die nachhaltige Forstwirtschaft, aus der Hoppekids das Holz bezieht, unterliegt ebenso hohen Auflagen. Lückenlose Kontrollen erfolgen auch in Bezug auf die Oberflächenbehandlungen. Verwendete Lacke und Öle sind schadstofffrei und ungiftig. Natürlich vergisst Hoppekids nicht, die Stabilität zu testen, was in verschiedenen Varianten durchgeführt wird.

Ein Hochbett mit Schreibtisch von Polini Kids

Der Hersteller Polini Kids hat es sich zur Aufgabe gemacht, nachhaltig und zugleich gĂĽnstig zu produzieren. Polini ist der EU-Vertriebspartner der Topol Group aus Russland. Die Hochbetten werden somit in Russland hergestellt. Sie sind aus massivem Holz gefertigt und und dahingehend ausgerichtet, dass sie „mitwachsen“. Bei der Produktion werden hohe Qualitätsstandards gesetzt, damit die Sicherheit und Stabilität gewährleistet sind. Hierzu hält der Hersteller die strengen EU-Sicherheitsnormen ein. Das von Polini KIds verbaute Birkenholz wird von einer deutschen Firma produziert.

Auch Polini ist es wichtig, dass eine hohe Flexibilität besteht, damit dein Kind lange Zeit von seinem Hochbett profitieren kann. In Bezug auf das Design besticht Polini durch Modernität, Geschmack und kreativen Ideen.

Ein Schreibtisch-Hochbett von Silenta

Skandinavisches Design ist das Kernmotto des Herstellers FLEXA, der seine Gründung in den 1970ern feierte. Für FLEXA muss ein Hochbett funktional sein, aber auch kreativ, umweltfreundlich und zugleich günstig. Der Hersteller verbaut Kiefern- und Birkenholz, aber auch MDF. Hierfür werden die Möbel in den eigenen Produktionsstätten in Europa hergestellt.

Die Textilien der Stoff-Sets, Tunnel, Türme und sonstigen Textilprodukten stammen aus eigener Textilproduktion in Asien. Die Textilien sind mit dem Öko-Tex-Siegel versehen. Natürlich wird auch das Holz anhand internationaler Standards verbaut. Lacke und Öle, die für die Oberflächenbehandlung eingesetzt werden, weisen keine Lösungsmittel auf und sind gesundheitlich unbedenklich.

 

Hochbett mit Schreibtisch – unterschiedliche Montagemöglichkeiten

Hochbetten mit einem integrierten Schreibtisch sind besonders platzsparend im Vergleich zu einem Einzelbett und einem separaten Schreibtisch. Dennoch wird natürlich Platz benötigt, insbesondere dann, wenn der Schreibtisch etwas in den Raum hineinragt oder sogar seitlich befestigt werden muss. Auch ist dieser Punkt ganz besonders wichtig, wenn weitere Elemente am Hochbett gegeben sind, wie z. B. ein Sofa. Je mehr Elemente das Hochbett hat, desto besser muss geplant werden.

Hier gilt es, den Raum genau auszumessen und sich die Maße des Hochbetts mit Schreibtisch anzusehen, damit es zu keinen bösen Überraschungen kommt und du feststellst, dass du einen Fehlkauf begangen hast. Manche Hersteller bieten auch die Möglichkeit, den Schreibtisch an unterschiedlichen Stellen zu montieren. Das kann sehr hilfreich sein, wenn es einfach besser in den Raum passt, den Schreibtisch beispielsweise eher auf der linken als auf der rechten Seite zu montieren. Die Produktbeschreibung sollte also genau studiert werden.

Beim Arbeiten am Schreibtisch braucht es dringend Licht. Daher solltest du bei deiner Zimmerplanung darauf achten, ob der Schreibtisch über einen bestimmten Lichteinfall verfügt. Wenn du das Hochbett aufstellst und sich der Schreibtisch in einer dunklen Ecke befindet, dann ist das natürlich keine gute Arbeitsumgebung. Die Produktbeschreibung detailliert zu lesen und die Maße mit den Maßen des Zimmers, in dem das Hochbett stehen soll, abzugleichen und auf den Lichteinfall zu achten, ist von großer Wichtigkeit, damit das Hochbett mit Schreibtisch ein Erfolg wird.

 

Hochbett mit Schreibtisch – Allein oder gemeinsam mit anderen Möbelstücken

Neben den Hochbetten mit integriertem Schreibtisch gibt es zusätzlich Hochbetten, in denen noch weitere Funktionen und somit Möbelstücke eingebaut sind. Manchmal kann es noch eine weitere Unterstützung sein, ein Hochbett mit einem Schrank und Schreibtisch zu erstehen. Auch wenn der integrierte Kleiderschrank nicht als solcher genutzt wird, so eignet er sich perfekt als Stauraum für Bücher oder Schulordner. Jugendliche benötigen im Regelfall mehr Platz als kleine Kinder.

Manchmal ist auch noch ein Sofa integriert, was zu einer weiteren Liegefläche umfunktioniert werden kann. Auch ein integriertes Sofa kann eine gute Idee sein, damit nicht immer nach oben ins Bett geklettert werden muss, um einmal die Beine hochlegen und ein Buch lesen zu können. So entsteht mit Hilfe eines Hochbetts nicht nur ein toller Schlafplatz, sondern auch ein umfassendes Jugendzimmer in einem Guss und für den Erwachsenen ein sehr platzsparendes Komplettpaket.

 

Hochbett mit Schreibtisch – Fazit

Für dein zukünftiges Hochbett mit Schreibtisch sollten die Sicherheit und die Stabilität die größte Rolle spielen. Ob du dich eher für Kiefern- oder Buchenholz entscheiden möchtest, hat keinen wirklichen Einfluss auf die Sicherheit. Lediglich ein optischer Einfluss ist im Vergleich zu einem Hochbett aus MDF festzustellen. Sicherheitssiegel bieten dir ein weiteres Merkmal dafür, dass du von der Qualität überzeugt sein kannst. Auch namhafte Hersteller haben eine entsprechende Reputation zu verteidigen und liefern dir in der Regel eine hohe Qualität.

Der Schreibtisch sollte immer dort angebracht sein/werden, wo das Zimmer gutes Licht ermöglicht. Es ist nicht förderlich, an einem dunklen Schreibtisch zu sitzen und zu arbeiten. Das Zimmer richtig auszumessen und gleichzeitig auf den Lichteinfall zu achten, sind wichtige Aspekte, die für dich von großer Bedeutung sind, damit das Hochbett mit Schreibtisch zu einem Erfolg werden kann.

Manchmal verfügt ein Hochbett mit Schreibtisch noch weitere Elemente, wie z. B. einen Schrank. An dieser Stelle gilt es in Bezug auf den vorhanden Platz gut abzuwägen, ob ein solch weiteres Element gebraucht wird. Möglicherweise kann es aber von großem Nutzen sein. Ein zusätzlicher Schrank etwa, kann weiteren Stauraum bieten, um Spielzeug, aber auch Bücher und elektronische Geräte unterbringen zu können. Ein Hochbett mit Schreibtisch und Schrank kann also eine gute Anschaffung sein. Gleiches gilt für Hochbetten mit Schreibtisch und weiteren Elementen, wie z. B. einer Treppe. Wenn nur ein kleiner Raum zur Verfügung steht, solltest du genau überlegen, welche Elemente für dich Sinn machen und ob diese auch passen.

 


Kommentare

Susanne 18. Januar 2019 um 14:37

Ich hatte das Thuka bestellt und wir sind damit voll zufrieden. So hat unsere Tochter nicht nur einen Schreibtisch sondern auch ein Sofa. Danke fĂĽr die Bereitstellung eurer Infos!

Antworten

Team Hochbett-Tipps 18. Januar 2019 um 15:49

Oh ja, das Thuka ist praktisch und so wandelbar. Wir lieben es auch! Bitte schön. 🙂

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere