Skip to main content

Hochbett mit Rutsche

Hochbett mit Rutsche

Mehr Infos auf Amazon.de*

Kleine Kinder rutschen gerne. Daher ist es schön, dass du ein Hochbett mit Rutsche kaufen kannst. Hersteller verbauen nun oft eine Rutsche in den Hochbetten. Das lässt die Spielfreude aufleben und macht einfach Spaß.

Doch wenn es um eine Rutsche am Hochbett geht, gibt es ein paar Faktoren, die für dich interessant sein könnten. Denn Rutschen sind eben nicht immer gleich und es ist wichtig, hier das passende Hochbett mit Rutsche zu wählen.

 

Ein Hochbett mit Rutsche kaufen – Was ist zu beachten?

  • Die Größe: Rutschen sind unterschiedlich lang und breit. An dieser Stelle solltest du darauf achten, dass du die gewünschte Breite und Länge wählst, damit das Hochbett mit angebrachter Rutsche auch ins Kinderzimmer hineinpasst.

 

  • Die Montierbarkeit: Manche Rutschen können sowohl an der linken als auch an der rechten Seite des Hochbetts montiert werden. Wenn du dir nicht sicher bist, auf welcher Seite du die Rutsche montieren möchtest, und du natürlich ausreichend Platz hast, dann ist es empfehlenswert, eine beidseitig montierbare Rutsche zu wählen. Ansonsten solltest du darauf achten, an welcher Seite die Rutsche angebracht werden kann. Nicht, das du beim Aufbau eine böse Überraschung erlebst.

 

  • Die Stabilität: Die Rutsche muss das Gewicht des Kindes tragen und darf sich nicht allzu schnell abnutzen. Daher ist es sinnvoll, ein Hochbett aus einem stabilen und qualitativ hochwertigen Material zu wählen.

 

 

 

Finde das passende Hochbett mit Rutsche in unserer Auswahl:

 

 

Ein Hochbett mit Rutsche – Fazit

Ist eine Rutsche am Hochbett angebracht, erlebt dein Kind ein echtes Highlight. Denn Rutschen gibt es sonst nur auf dem Spielplatz. Wenn das Hochbett und die Rutsche eine entsprechende Qualität aufweisen und die Größe stimmig ist, dann wird dein Kind seine wahre Freude haben. So wird aus dem eigentlichen Hochbett ein Abenteuerhochbett, was gerne genutzt wird.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich akzeptiere